Domain ddr-protagonisten.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt ddr-protagonisten.de um. Sind Sie am Kauf der Domain ddr-protagonisten.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte und Fragen zum Begriff Ddr Protagonisten:

Politik Als Wissenschaft - Fritz van Calker  Kartoniert (TB)
Politik Als Wissenschaft - Fritz van Calker Kartoniert (TB)

Politik als Wissenschaft - Rede zur Feier des Geburtstages Sr. Majestät des Kaisers ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1898. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 12.90 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte Der Grafschaft Sayn - Matthias Dahlhoff  Kartoniert (TB)
Geschichte Der Grafschaft Sayn - Matthias Dahlhoff Kartoniert (TB)

Geschichte der Grafschaft Sayn - und der Bestandtheile derselben der Grafschaften Sayn-Altenkirchen und Hachenburg der Herrschaft Freusburg und des Freien und Hickengrundes ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1874. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 27.90 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte Machen - Cornel Dora  Kartoniert (TB)
Geschichte Machen - Cornel Dora Kartoniert (TB)

Faszinierende Geschichtsschreibung in der Stiftsbibliothek St. Gallen

Preis: 25.00 € | Versand*: 0.00 €
Dank eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten interdisziplinären Projektes wurde die Geschichte einer der frühesten und bedeutendsten Sammlungen von Altertümern der römischen Nordwestprovinzen aus dem Zeitalter des Humanismus untersucht. Als Grundlage künftiger archäologischer, epigraphischer, landes- und kunstgeschichtlicher Forschungen entstand ein ausführlicher Katalog der Blankenheimer Steindenkmäler von ihrer Entdeckung bis zu ihrem heutigen Verbleib. Erstmals veröffentlichte und übersetzte Schriftquellen erlauben es, die Erwerbsstrategien von Graf Hermann von Manderscheid-Blankenheim (1535-1604), das Netzwerk, das ihm zu Verfügung stand, und Vorbilder seiner Sammeltätigkeit zu erschließen. Die Präsentation der Steindenkmäler in Umwehrung und Garten seiner Burgresidenz Blankenheim wird rekonstruiert. In einem Gesamtüberblick werden die übrigen Sammlungen regionaler Römersteine des 16. Jahrhunderts im deutschen Sprachraum vergleichend vorgestellt.
Der Sammlungsgründer Graf Hermann baute seine Antikensammlungen einschließlich der Münzen und Kleinfunde im Geist eines humanistisch geprägten Bildungshabitus auf. Sie sollten seine aristokratische Virtus zur Schau stellen und seinen Anspruch auf ein herausragendes kulturelles Prestige in der Adelswelt des Reiches geltend machen. (Noelke, Peter~Hanel, Norbert~Pauly, Peter)
Dank eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten interdisziplinären Projektes wurde die Geschichte einer der frühesten und bedeutendsten Sammlungen von Altertümern der römischen Nordwestprovinzen aus dem Zeitalter des Humanismus untersucht. Als Grundlage künftiger archäologischer, epigraphischer, landes- und kunstgeschichtlicher Forschungen entstand ein ausführlicher Katalog der Blankenheimer Steindenkmäler von ihrer Entdeckung bis zu ihrem heutigen Verbleib. Erstmals veröffentlichte und übersetzte Schriftquellen erlauben es, die Erwerbsstrategien von Graf Hermann von Manderscheid-Blankenheim (1535-1604), das Netzwerk, das ihm zu Verfügung stand, und Vorbilder seiner Sammeltätigkeit zu erschließen. Die Präsentation der Steindenkmäler in Umwehrung und Garten seiner Burgresidenz Blankenheim wird rekonstruiert. In einem Gesamtüberblick werden die übrigen Sammlungen regionaler Römersteine des 16. Jahrhunderts im deutschen Sprachraum vergleichend vorgestellt. Der Sammlungsgründer Graf Hermann baute seine Antikensammlungen einschließlich der Münzen und Kleinfunde im Geist eines humanistisch geprägten Bildungshabitus auf. Sie sollten seine aristokratische Virtus zur Schau stellen und seinen Anspruch auf ein herausragendes kulturelles Prestige in der Adelswelt des Reiches geltend machen. (Noelke, Peter~Hanel, Norbert~Pauly, Peter)

Dank eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten interdisziplinären Projektes wurde die Geschichte einer der frühesten und bedeutendsten Sammlungen von Altertümern der römischen Nordwestprovinzen aus dem Zeitalter des Humanismus untersucht. Als Grundlage künftiger archäologischer, epigraphischer, landes- und kunstgeschichtlicher Forschungen entstand ein ausführlicher Katalog der Blankenheimer Steindenkmäler von ihrer Entdeckung bis zu ihrem heutigen Verbleib. Erstmals veröffentlichte und übersetzte Schriftquellen erlauben es, die Erwerbsstrategien von Graf Hermann von Manderscheid-Blankenheim (1535-1604), das Netzwerk, das ihm zu Verfügung stand, und Vorbilder seiner Sammeltätigkeit zu erschließen. Die Präsentation der Steindenkmäler in Umwehrung und Garten seiner Burgresidenz Blankenheim wird rekonstruiert. In einem Gesamtüberblick werden die übrigen Sammlungen regionaler Römersteine des 16. Jahrhunderts im deutschen Sprachraum vergleichend vorgestellt. Der Sammlungsgründer Graf Hermann baute seine Antikensammlungen einschließlich der Münzen und Kleinfunde im Geist eines humanistisch geprägten Bildungshabitus auf. Sie sollten seine aristokratische Virtus zur Schau stellen und seinen Anspruch auf ein herausragendes kulturelles Prestige in der Adelswelt des Reiches geltend machen. , Kontext, Schicksal und Kommentierung einer rheinischen Sammlung der Zeit des Humanismus , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20220323, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Beihefte der Bonner Jahrbücher des Landschaftsverbandes Rheinland, Rheinisches Landesmuseum Bonn und Verein von Altertumsfreunden im Rheinlande#60#, Autoren: Noelke, Peter~Hanel, Norbert~Pauly, Peter, Redaktion: LVR Amt für Denkmalpflege~LVR-Landesmuseum Bonn~Verein von Altertumsfreunden im Rheinlande, Seitenzahl/Blattzahl: 518, Abbildungen: 135 Abbildungen, 67 Tafeln, Keyword: Antiken; Beiheft; Bonner Jahrbücher; Deutsche Forschungsgemeinschaft; Graf Hermann von Manderscheid-Blankenheim; Humanismus; Manderscheid-Blankenheim; Sammlung, Fachschema: Europa / Geschichte, Kulturgeschichte~Geschichte / Einführung, Gesamtdarstellung, Überblick, Fachkategorie: Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Imprint-Titels: Beihefte der Bonner Jahrbücher des Landschaftsverbandes Rheinland, Rheinisches Landesmuseum Bonn und Verein von Altertumsfreunden im Rheinlande, Warengruppe: HC/Geschichte/Allgemeines/Lexika, Fachkategorie: Europäische Geschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: wbg Philipp von Zabern, Verlag: wbg Philipp von Zabern, Verlag: wbg Philipp von Zabern, Länge: 302, Breite: 220, Höhe: 46, Gewicht: 2510, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 69.90 € | Versand*: 0 €

Was war das Ministerium für Staatssicherheit der DDR?

Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der DDR war der Geheimdienst und die politische Polizei des sozialistischen Staates. Es...

Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der DDR war der Geheimdienst und die politische Polizei des sozialistischen Staates. Es wurde 1950 gegründet und hatte die Aufgabe, die innere Sicherheit des Staates zu gewährleisten und politische Opposition zu unterdrücken. Das MfS war für umfangreiche Überwachungs- und Spionageaktivitäten bekannt und hatte eine große Anzahl von Informanten in der Bevölkerung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer war der erste Staatschef der DDR?

Wer war der erste Staatschef der DDR?

Wer war der erste Staatschef der DDR?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ulbricht DDR Deutschland Politiker Sozialist Ostdeutschland SED Regierung Ost-Berlin Präsident.

Könnten Sie bitte die Charakterisierung der Protagonisten aus Titanic nur stichpunktartig wiedergeben?

Jack Dawson: - junger, abenteuerlustiger Künstler - charmant, humorvoll und lebensfroh - aus einfachen Verhältnissen stammend, abe...

Jack Dawson: - junger, abenteuerlustiger Künstler - charmant, humorvoll und lebensfroh - aus einfachen Verhältnissen stammend, aber mit großem Herzen Rose DeWitt Bukater: - wohlhabende, junge Frau aus der Oberschicht - gefangen in einer unglücklichen Verlobung - rebellisch, mutig und auf der Suche nach Freiheit und Selbstbestimmung

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Rolle spielte der Trabant in der Automobilindustrie und wie hat er die Mobilität in der ehemaligen DDR beeinflusst?

Der Trabant spielte eine bedeutende Rolle in der Automobilindustrie der ehemaligen DDR, da er das meistverkaufte Auto in der Regio...

Der Trabant spielte eine bedeutende Rolle in der Automobilindustrie der ehemaligen DDR, da er das meistverkaufte Auto in der Region war. Aufgrund seiner geringen Produktionskapazität und der langen Wartezeiten auf ein neues Fahrzeug, hatte der Trabant einen großen Einfluss auf die Mobilität der Menschen in der DDR. Viele Familien mussten jahrelang auf die Möglichkeit warten, ein Auto zu kaufen, was ihre Mobilität stark einschränkte. Trotz seiner Mängel und begrenzten Leistung war der Trabant ein Symbol für die Mobilität und Unabhängigkeit in der DDR.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
SCHORK Hochwertige Arbeitshandschuhe in Schwarz und Natur - Optimaler Handschutz für den Alltag und
SCHORK Hochwertige Arbeitshandschuhe in Schwarz und Natur - Optimaler Handschutz für den Alltag und

SCHORK Hochwertige Arbeitshandschuhe Du ben�tigst eine zuverl�ssige L�sung zum Schutz deiner H�nde, ob im Alltag oder Beruf? Die SCHORK Arbeitshandschuhe in Schwarz und Natur bieten dir genau das. Ausgezeichneter Schutz und Komfort Diese Arbeitshandschuhe von SCHORK sind optimal f�r verschiedenste T�tigkeiten und Branchen geeignet. Sie sch�tzen deine H�nde zuverl�ssig vor Schmutz, Abrieb und Schnitten, w�hrend das Innenfutter f�r ein angenehmes Tragegef�hl sorgt. EAN: 4015448671152 Hersteller: SCHORK Kategorie: Handschutz F�r wen sind diese Arbeitshandschuhe ideal? Egal ob du im Garten arbeitest, handwerkliche T�tigkeiten ausf�hrst oder im professionellen Baugewerbe t�tig bist - diese Handschuhe sind f�r alle gemacht, die Wert auf effizienten Handschutz legen. Gleichzeitig bieten sie einen hohen Tragekomfort �ber lange Zeitr�ume. Qualit�t, auf die du dich verlassen kannst SCHORK steht f�r hochwertige Produkte im Bereich der Arbeitsschutzausr�stung. Langj�hrige Erfahrung und st�ndige Weiterentwicklung sorgen f�r h�chste Qualit�t, damit du dich voll und ganz auf deine Arbeit konzentrieren kannst. SCHORK Arbeitshandschuhe ? Ein Must-Have in jedem Werkzeugkasten Mit ihrer �berzeugenden Kombination aus Schutz, Komfort und Langlebigkeit sind diese Arbeitshandschuhe von SCHORK ein Muss f�r jeden Werkzeugkasten. Sch�tze deine H�nde effektiv und sorge gleichzeitig f�r mehr Sicherheit und Effizienz in deinem Arbeitsalltag.

Preis: 4.55 € | Versand*: 6.95 €
Geschichte Der Stadt Mannheim Zur Zeit Ihres Überganges An Baden - Karl Hauck  Kartoniert (TB)
Geschichte Der Stadt Mannheim Zur Zeit Ihres Überganges An Baden - Karl Hauck Kartoniert (TB)

Geschichte der Stadt Mannheim zur Zeit ihres Überganges an Baden ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1899. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 17.90 € | Versand*: 0.00 €
Das waren Zeiten ist das Geschichtsbuch für den Lehrplan 
 
 PLUS . Es bietet die schülergemäße und fachlich solide Grundlage für einen abwechslungsreichen und kompetenzorientierten Geschichtsunterricht in den Jahrgängen 6 bis 10 an Gymnasien. 

 
 Das waren Zeiten... 
 

 
 ist ein Lern-, Arbeits- und Lesebuch auf dem heutigen Stand der Geschichtsdidaktik, 
 führt in historische Zusammenhänge ein und 
 zeigt mithilfe von verständlichen, schülergerechten Verfassertexten, interessanten Bild- und Textquellen sowie anschaulichen Karten, Grafiken und Tabellen unterschiedliche Deutungen von Geschichte und fördert somit die Fähigkeit zu eigenem Urteilen. 
 

 
 Das waren Zeiten ermöglicht den nachhaltigen Erwerb von Sach-, Methoden- und Urteilskompetenz . Auf dieser Grundlage eignen sich die Schülerinnen und Schüler im Lernprozess Narrative Kompetenz und Orientierungskompetenz an.
 Lehrermaterial: click & teach 
 

Ergänzend zum Schülerbuch erscheint zeitnah das digitales Lehrermaterial click & teach. Es enthält Audio- und Videodateien, ausgewählte Bilder-, Karten- und Schaubilderdateien zum Projizieren, animierte Karten zu ausgewählten Themen, Lernzirkel, didaktische Kommentare zur Anlage der Teilkapitel und Materialienauswahl, Antworten auf alle im Lehrbuch enthaltenen Arbeitsvorschläge, Bildinformationen und -interpretationen zu zentralen Abbildungen, zusätzliche Text- und Bildquellen, Zusatzaufgaben, Selbstdiagnosebögen, Zusatzinformationen und -materialien, Literatur- und Internettipps etc. (Brückner, Dieter~Castner, Jan~Koller, Josef~Mayer, Michael)
Das waren Zeiten ist das Geschichtsbuch für den Lehrplan PLUS . Es bietet die schülergemäße und fachlich solide Grundlage für einen abwechslungsreichen und kompetenzorientierten Geschichtsunterricht in den Jahrgängen 6 bis 10 an Gymnasien. Das waren Zeiten... ist ein Lern-, Arbeits- und Lesebuch auf dem heutigen Stand der Geschichtsdidaktik, führt in historische Zusammenhänge ein und zeigt mithilfe von verständlichen, schülergerechten Verfassertexten, interessanten Bild- und Textquellen sowie anschaulichen Karten, Grafiken und Tabellen unterschiedliche Deutungen von Geschichte und fördert somit die Fähigkeit zu eigenem Urteilen. Das waren Zeiten ermöglicht den nachhaltigen Erwerb von Sach-, Methoden- und Urteilskompetenz . Auf dieser Grundlage eignen sich die Schülerinnen und Schüler im Lernprozess Narrative Kompetenz und Orientierungskompetenz an. Lehrermaterial: click & teach Ergänzend zum Schülerbuch erscheint zeitnah das digitales Lehrermaterial click & teach. Es enthält Audio- und Videodateien, ausgewählte Bilder-, Karten- und Schaubilderdateien zum Projizieren, animierte Karten zu ausgewählten Themen, Lernzirkel, didaktische Kommentare zur Anlage der Teilkapitel und Materialienauswahl, Antworten auf alle im Lehrbuch enthaltenen Arbeitsvorschläge, Bildinformationen und -interpretationen zu zentralen Abbildungen, zusätzliche Text- und Bildquellen, Zusatzaufgaben, Selbstdiagnosebögen, Zusatzinformationen und -materialien, Literatur- und Internettipps etc. (Brückner, Dieter~Castner, Jan~Koller, Josef~Mayer, Michael)

Das waren Zeiten ist das Geschichtsbuch für den Lehrplan PLUS . Es bietet die schülergemäße und fachlich solide Grundlage für einen abwechslungsreichen und kompetenzorientierten Geschichtsunterricht in den Jahrgängen 6 bis 10 an Gymnasien. Das waren Zeiten... ist ein Lern-, Arbeits- und Lesebuch auf dem heutigen Stand der Geschichtsdidaktik, führt in historische Zusammenhänge ein und zeigt mithilfe von verständlichen, schülergerechten Verfassertexten, interessanten Bild- und Textquellen sowie anschaulichen Karten, Grafiken und Tabellen unterschiedliche Deutungen von Geschichte und fördert somit die Fähigkeit zu eigenem Urteilen. Das waren Zeiten ermöglicht den nachhaltigen Erwerb von Sach-, Methoden- und Urteilskompetenz . Auf dieser Grundlage eignen sich die Schülerinnen und Schüler im Lernprozess Narrative Kompetenz und Orientierungskompetenz an. Lehrermaterial: click & teach Ergänzend zum Schülerbuch erscheint zeitnah das digitales Lehrermaterial click & teach. Es enthält Audio- und Videodateien, ausgewählte Bilder-, Karten- und Schaubilderdateien zum Projizieren, animierte Karten zu ausgewählten Themen, Lernzirkel, didaktische Kommentare zur Anlage der Teilkapitel und Materialienauswahl, Antworten auf alle im Lehrbuch enthaltenen Arbeitsvorschläge, Bildinformationen und -interpretationen zu zentralen Abbildungen, zusätzliche Text- und Bildquellen, Zusatzaufgaben, Selbstdiagnosebögen, Zusatzinformationen und -materialien, Literatur- und Internettipps etc. , Das waren Zeiten ist das Geschichtsbuch für den Lehrplan PLUS . Es bietet die schülergemäße und fachlich solide Grundlage für einen abwechslungsreichen und kompetenzorientierten Geschichtsunterricht in den Jahrgängen 6 bis 10 an Gymnasien. Das waren Zeiten... ist ein Lern-, Arbeits- und Lesebuch auf dem heutigen Stand der Geschichtsdidaktik, führt in historische Zusammenhänge ein und zeigt mithilfe von verständlichen, schülergerechten Verfassertexten, interessanten Bild- und Textquellen sowie anschaulichen Karten, Grafiken und Tabellen unterschiedliche Deutungen von Geschichte und fördert somit die Fähigkeit zu eigenem Urteilen. Das waren Zeiten ermöglicht den nachhaltigen Erwerb von Sach-, Methoden- und Urteilskompetenz . Auf dieser Grundlage eignen sich die Schülerinnen und Schüler im Lernprozess Narrative Kompetenz und Orientierungskompetenz an. Lehrermaterial: click & teach Ergänzend zum Schülerbuch erscheint zeitnah das digitales Lehrermaterial click & teach. Es enthält Audio- und Videodateien, ausgewählte Bilder-, Karten- und Schaubilderdateien zum Projizieren, animierte Karten zu ausgewählten Themen, Lernzirkel, didaktische Kommentare zur Anlage der Teilkapitel und Materialienauswahl, Antworten auf alle im Lehrbuch enthaltenen Arbeitsvorschläge, Bildinformationen und -interpretationen zu zentralen Abbildungen, zusätzliche Text- und Bildquellen, Zusatzaufgaben, Selbstdiagnosebögen, Zusatzinformationen und -materialien, Literatur- und Internettipps etc. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20220718, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Das waren Zeiten - Neue Ausgabe Bayern / Unterrichtswerk für Geschichte an Gymnasien##, Autoren: Brückner, Dieter~Castner, Jan~Koller, Josef~Mayer, Michael, Redaktion: Brückner, Dieter~Koller, Josef, Seitenzahl/Blattzahl: 136, Keyword: Geschichte; Sekundarstufe I; Lehrwerk, Fachschema: Geschichte / Didaktik, Methodik~Bayern~Niederbayern~Oberbayern~Geschichte / Schulbuch, Region: Bayern, Bildungszweck: Für das Gymnasium, Altersempfehlung / Lesealter: 23, Genaues Alter: GYM, Warengruppe: HC/Schulbücher, Fachkategorie: Unterricht und Didaktik: Geschichte, Schulform: GYM, Bundesländer: BY, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Buchner, C.C. Verlag, Verlag: Buchner, C.C. Verlag, Verlag: C.C. Buchner Verlag GmbH & Co. KG, Länge: 261, Breite: 194, Höhe: 10, Gewicht: 450, Produktform: Gebunden, Genre: Schule und Lernen, Genre: Schule und Lernen, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Schulform: Gymnasium, Bundesländer: Bayern, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Schulbuch,

Preis: 26.50 € | Versand*: 0 €
Eine Andere Deutsche Geschichte 1517-2017  Gebunden
Eine Andere Deutsche Geschichte 1517-2017 Gebunden

Die Neuzeit ohne Martin Luther Der 20jährige Krieg Die glorreiche Revolution von 1848 Deutschland ohne Hitler Die deutsche Wiedervereinigung 1953 ... In diesem Buch fragen renommierte Historiker: Wären Alternativen zur deutschen Geschichte wie wir sie kennen möglich gewesen? Die letzten 500 Jahre stehen auf dem Prüfstand: Was war notwendig? Unvermeidlich? Alternativlos? Welche anderen Entwicklungen wären möglich gewesen? Die Autoren des Bandes machen historisches Nachdenken öffentlich. Sie regen zum eigenen Nachdenken darüber an was wir für selbstverständlich im Lauf der Geschichte halten.

Preis: 49.90 € | Versand*: 0.00 €

Was hat ein Arzt in der DDR verdient?

Was hat ein Arzt in der DDR verdient? In der DDR wurden die Gehälter der Ärzte nach einem festen Tarifsystem festgelegt, das von d...

Was hat ein Arzt in der DDR verdient? In der DDR wurden die Gehälter der Ärzte nach einem festen Tarifsystem festgelegt, das von der Regierung kontrolliert wurde. Die Gehälter waren im Vergleich zu anderen Berufen recht hoch, da die Gesundheitsversorgung einen hohen Stellenwert hatte. Ein Facharzt verdiente in der Regel mehr als ein Allgemeinmediziner. Neben dem Grundgehalt konnten Ärzte auch Zulagen für Nacht- und Wochenenddienste sowie für besondere Qualifikationen erhalten. Trotzdem waren die Gehälter im Vergleich zum Westen eher niedrig und es gab auch Engpässe bei der Versorgung mit medizinischem Equipment.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: DDR Verdienst Medizin Krankenhaus Behandlung Patienten Zahlung Staat Regierung

Kann man heute noch DDR Lakritzstangen kaufen oder sind sie wieder erhältlich?

Ja, man kann heute noch DDR Lakritzstangen kaufen. Es gibt einige Online-Shops und spezialisierte Geschäfte, die DDR-Süßigkeiten a...

Ja, man kann heute noch DDR Lakritzstangen kaufen. Es gibt einige Online-Shops und spezialisierte Geschäfte, die DDR-Süßigkeiten anbieten. Allerdings sind sie nicht mehr so weit verbreitet wie früher.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War die DDR damals unbeliebt? Wollte man eher im Westen oder im Osten leben? Welche Spuren haben die DDR und die Amerikaner bis heute in Deutschland hinterlassen?

Die Meinungen zur DDR waren geteilt. Einige Menschen waren mit dem politischen System und den Einschränkungen unzufrieden und woll...

Die Meinungen zur DDR waren geteilt. Einige Menschen waren mit dem politischen System und den Einschränkungen unzufrieden und wollten lieber im Westen leben. Andere hatten eine positive Einstellung zur DDR und schätzten zum Beispiel die soziale Sicherheit. Die DDR und die Amerikaner haben bis heute Spuren in Deutschland hinterlassen. Die ehemalige innerdeutsche Grenze und die Berliner Mauer sind sichtbare Zeichen der Teilung. Zudem gibt es kulturelle, politische und wirtschaftliche Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland, die teilweise auf die DDR-Zeit zurückzuführen sind. Die Amerikaner haben mit ihrer Präsenz in Deutschland auch kulturelle Einflüsse hinterlassen, zum Beispiel in Form von Musik, Mode und Lebensstil.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist deine Meinung zu den ehemaligen FDJ-Mitgliedern und Pionieren der DDR?

Als KI habe ich keine persönliche Meinung. Die ehemaligen FDJ-Mitglieder und Pioniere der DDR waren Teil einer politischen Organis...

Als KI habe ich keine persönliche Meinung. Die ehemaligen FDJ-Mitglieder und Pioniere der DDR waren Teil einer politischen Organisation und einer Jugendbewegung, die in der DDR eine wichtige Rolle spielten. Ihre Erfahrungen und Perspektiven können wertvoll sein, um die Geschichte und das Leben in der DDR besser zu verstehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Die Geschichte Vom Kleinen Siebenschläfer  Der Dem Mond Gute Nacht Sagen Wollte / Der Kleine Siebenschläfer Bd.6 - Sabine Bohlmann  Gebunden
Die Geschichte Vom Kleinen Siebenschläfer Der Dem Mond Gute Nacht Sagen Wollte / Der Kleine Siebenschläfer Bd.6 - Sabine Bohlmann Gebunden

Eine wundervolle Gute Nacht Geschichte für kuschelige Vorlesestunden.Jeden Abend sagt der kleine Siebenschläfer Gute Nacht zu seiner Mama seinem Papa und zum großen hellen Mond der Nacht für Nacht in seine Höhle scheint. Doch der Mond antwortet ihm nie. Wie denn auch wenn er so weit weg ist! Ein einziges Mal will der kleine Siebenschläfer so nah an den Mond kommen dass er ihm Gute Nacht sagen kann. Zum Glück hat er seine Freunde die ihm bei diesem abenteuerlichen Unternehmen zur Seite stehen. Ob sie es gemeinsam schaffen dem Mond Gute Nacht zu sagen?

Preis: 14.00 € | Versand*: 0.00 €
Kleine Geschichte Des Banats - Irina Marin  Gebunden
Kleine Geschichte Des Banats - Irina Marin Gebunden

Das Temescher Banat: Diese multiethnische und multikonfessionelle Region im geopolitischen Spannungsfeld des Heiligen Römischen Reichs des Habsburgerreichs des Osmanischen und des Russländischen Reichs verteilt sich heute auf Rumänien Serbien und Ungarn. Innerhalb der vergangenen ¬400 Jahre haben sich in diesem Teil Südosteuropas die Machtverhältnisse und die politischen Grenzen mehrfach verschoben - zuletzt maßgebend nach der territorialen Aufteilung nach dem Ersten Weltkrieg. Die vorliegende Darstellung schildert die Auswirkungen der veränderten Zugehörigkeiten auf die Bewohner des Banats bis in die jüngste Vergangenheit. Fundiert und gut lesbar stellt Irina Marin mit diesem Band die Geschichte dieser Gegend einem breiten Publikum vor. Die Übersetzung durch das Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas e.V. (IKGS) an der Ludwig-Maximilians-Universität München macht diese zunächst auf Englisch erschienene Monografie nun auch einem deutsch sprachigen Lesepublikum zugänglich.

Preis: 26.95 € | Versand*: 0.00 €
Badische Geschichte Bis Zum Ende Des Mittelalters - Karl Vierordt  Kartoniert (TB)
Badische Geschichte Bis Zum Ende Des Mittelalters - Karl Vierordt Kartoniert (TB)

Badische Geschichte bis zum Ende des Mittelalters ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1865. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 34.90 € | Versand*: 0.00 €
Colfer, Eoin: Illegal - Die Geschichte einer Flucht
Colfer, Eoin: Illegal - Die Geschichte einer Flucht

Illegal - Die Geschichte einer Flucht , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 18.00 € | Versand*: 0 €

Wie kaputt war die DDR Wirtschaft?

Wie kaputt war die DDR Wirtschaft? Die Wirtschaft der DDR war stark zentralisiert und von ineffizienten Planwirtschaftspraktiken g...

Wie kaputt war die DDR Wirtschaft? Die Wirtschaft der DDR war stark zentralisiert und von ineffizienten Planwirtschaftspraktiken geprägt. Es gab einen Mangel an Wettbewerb, Innovation und Effizienz in den Unternehmen. Die Produktivität war niedrig und die Qualität der Produkte oft mangelhaft. Zudem litt die DDR unter einem chronischen Mangel an Devisen und war stark von Importen abhängig. Insgesamt war die DDR Wirtschaft stark geschwächt und konnte mit den wirtschaftlichen Herausforderungen nicht mehr Schritt halten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rationierung Planwirtschaft Subventionen Korruption Mangelware Devisenmangel Steuerlast Unternehmensverstaatlichung Währungsunion

Gab es in der DDR Kriminalität?

Ja, auch in der DDR gab es Kriminalität. Allerdings wurden bestimmte Arten von Kriminalität, wie politisch motivierte Straftaten,...

Ja, auch in der DDR gab es Kriminalität. Allerdings wurden bestimmte Arten von Kriminalität, wie politisch motivierte Straftaten, besonders streng verfolgt und bestraft. Die offizielle Propaganda der DDR versuchte jedoch, das Bild einer weitgehend kriminalitätsfreien Gesellschaft zu vermitteln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie hoch waren in der DDR die GEZ-Gebühren?

In der DDR gab es keine GEZ-Gebühren, da das Rundfunk- und Fernsehangebot staatlich kontrolliert und finanziert wurde. Die Bürgeri...

In der DDR gab es keine GEZ-Gebühren, da das Rundfunk- und Fernsehangebot staatlich kontrolliert und finanziert wurde. Die Bürgerinnen und Bürger zahlten eine Rundfunkgebühr, die in den Strom- oder Mietkosten enthalten war.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist das für eine DDR-Flagge, wofür wurde sie benutzt und wie viel ist sie wert?

Die DDR-Flagge war die offizielle Flagge der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) von 1959 bis 1990. Sie bestand aus drei horiz...

Die DDR-Flagge war die offizielle Flagge der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) von 1959 bis 1990. Sie bestand aus drei horizontalen Streifen in den Farben Schwarz, Rot und Gold, wobei das Schwarz oben und das Gold unten war. Die Flagge wurde bei offiziellen Anlässen, wie z.B. Staatsbesuchen oder Sportveranstaltungen, verwendet. Der Wert einer DDR-Flagge kann je nach Zustand, Seltenheit und historischem Interesse variieren. Es ist ratsam, einen Experten oder Sammler zu konsultieren, um eine genaue Schätzung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.